Komm mit auf ein paar Schritte zu Dir selbst - Camino Inglés

(Anmeldung bitte über die VHS Freising)

 

Der Jakobsweg, seit Jahrhunderten ein sehr bekannter und wohl einer der beliebtesten Pilgerwege.

Mit seinen vielen Zubringern führen sehr unterschiedliche Wege zum heiligen Jakobsgrab nach Santiago de Compostela.

 

Wieso pilgern auf dem Jakobsweg?

Oft ist es der Wunsch nach Veränderung oder auch Abendteuer. Vielleicht auch einfach die Idee eines kostengünstigen Urlaubs oder der einfache Lebensstil, der im totalen Kontrast zum Normalen steht. Wie ich selbst, sehen auch andere Jakobspilger das Pilgern oft als Leidenschaft welche das eigene Erleben, Denken und Handeln bestimmt. Wer den Jakobsweg einmal gepilgert ist, dem wird es wie den meisten auf diesem Weg ergehen: Der Pilgervirus nistet sich in einem ein!

 

Vielen Menschen hat der Weg über die Zeit bis heute die Möglichkeit der Veränderung gegeben und dazu möchte ich Dich, als das wunderbare Geschöpf, welches Du bist, einladen.

 

Wir werden in einer kleinen Frauengruppe bei Tagesetappen von ca. 15-25 km pilgern. Weitere Infos auf Anfrage.

 

Ich freue mich auf die Begegnungen - Ultreja!